2019 11 Plakat Veggie WocheAnkündigung: Veggie-Woche am Max-Josef-Stift

Vom 25.11.-29.11.2019 findet an unserer Schule eine Veggie-Woche statt: vegetarische und nährstoffreiche Gerichte, die Dir gut tun.

Lasst Euch überraschen und vor allem: Guten Appetit!

 


„It’s more fun to learn skills than to get rid of problems.“ (Ben Furman)

2019 11 HegemannDer Pädagogische Tag des MJS am 20.11.2019 stand dieses Jahr ganz im Zeichen lösungsfokussierter Beratungsarbeit.

Wir durften dafür Herrn Dr. Thomas Hegemann in der Aula des Max-Josef-Stift begrüßen. Der Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie sowie Gründer und Leiter des „Ich schaff’s“-Institutes in München stellte uns in einem überaus kurzweiligen und bereichernden Vortrag sein gleichnamiges Coachingprogramm vor. [...]

„Ich schaff’s“ (www.ichschaffs.de) ist ein einfach und übersichtlich strukturiertes Beratungs- und Motivationsprogramm, das Kinder und Jugendliche befähigen soll, die psychosoziale Kompetenzen zu erwerben, die sie brauchen, um die unterschiedlichen Herausforderungen des Lebens zu meistern. Zentral ist dabei ein Perspektivenwechsel weg von den Problemen hin zu den Fähigkeiten der Kinder. weiterlesen...


Lesen live - das Stift liest in der Lesepause

00_Lesepause
01_Vorlesen
02_Lesezeichen
03_Lesetag
04_Lesetag
05_Lesetag

Leseaktionen zum bundesweiten Tag des Vorlesens am 15.11.19

Fast 200 Schülerinnen beteiligten sich an den Aktionen der heutigen Lesepause - flugs wurden von den Schülerinnen wunderbare Lesezeichen gefertigt, aufmerksam hörten sie einem Märchen zu oder schauderten bei einem Krimi. Und in der ohnehin immer frequentierten Bibliothek gab es so manches zu entdecken.

Des P-Seminar Lesen!!! ist froh über den großen Erfolg und plant schon die Pause für nächstes Jahr! Aber: (Vor)Lesen ist immer aktuell, als Nächstes steht der Vorlesewettbewerb an.


Gedenkpause zum 9.11.2019

01_Bilder
02_Tafel
03_Film
04_Film_2
05_Tafel
06_Klavier

Gedenkkultur am Gymnasium: Warum Gedenken - Wie Gedenken? Eine künstlerische Umsetzung
Am 08.11.2019 fand die von der Klasse 10b organisierte GeDENKpause statt. Die Klasse erinnerte an die Geschehnisse der Reichspogromnacht und an die jüdischen MitbürgerInnen Bogenhausens, die zur Zeit des Nationalsozialismus flohen, deportiert oder ermordet wurden. 
Im Mittelpunkt stand aus diesem Grund eine Installation aus sechs leeren Stühlen, welche in Anlehnung an den gebeugten leeren Stuhl der Künstlerinnen Blanka Wilchfort und Marlies Poss gestaltet wurden (https://www.gebeugter-leerer-stuhl.de/), umgeben von Gesetzen gegen jüdische MitbürgerInnen und Verboten. Dazu diejenigen Bogenhausener, die eben diese leeren Stühle hinterlassen hatten, denen der Stuhl weggezogen wurde und die keinen Platz mehr im nationalsozialistischen Deutschland hatten. 
In einem emotionalen Statement wandte sich die Klasse an ihre Mitschülerinnen, um die Bedeutung des Gedenken und Erinnerns hervorzuheben.


Vieles mehr finden Sie unter Schule - Schulleben


Hier geht es zum Elternportal  logo ep


Umweltschule in Europa

01_Logos_6a
02_Logos_6a
03_Logos_6a
04_Logos_6a
05_USE-logo_klein

Als Umweltschule in Europa hat sich das Max-Josef-Stift stark der Umweltbildung verschrieben. Klima- und Ressourcenschutz sind dabei die Eckpfeiler. Uns ist wichtig, dass unsere Schülerinnen von der Unter- bis zur Oberstufe als Generation von morgen Möglichkeiten bekommen, aktiv ihre Zukunft mitzugestalten. Dazu leiten wir sie auf vielfältige Weise an. Die Schülerinnen entdecken dabei, dass Klimaschutzengagement Spaß macht und Wirkung zeigt. 

Lesen Sie mehr auf www.klimaxjs.de


Stützpunktschule für Bewegungskünste

2015 10 logo majosticsSeit dem Schuljahr 2006/07 wurde das Max-Josef-Stift jährlich mit dem Titel "Stützpunktschule für Bewegungskünste" vom Bayerischen Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst ausgezeichnet. Die Majostics - die Bewegungskünstlerinnen des Max-Josef-Stifts - spielen wöchentlich "das Spiel mit der Schwerkraft mit Feuer und Flamme und für das, was wir tun" und begeistern und beeindrucken ihr Publikum immer wieder mit hervorragenden Darbietungen.