Es geht nicht um das, was uns trennt, sondern um das, was wir gemeinsam haben. 

73 RollstuhlFSJlerAuszeichnung des Projektes „Ziemlich beste Freunde“ durch Demokratisch Handeln für das besondere Engagement um die Demokratie im Rahmen des bundesweiten Wettbewerbs für Jugend und Schule in der Kategorie „Zusammenleben und Inklusion“ im April 2020 verbunden mit der (nicht möglichen) Einladung zur Lernstatt nach Berlin am 16. – 18. Juni 2020.

"Ziemlich beste Freunde", Ein Integratives und Inklusives Sport- und Spielefest des P-Seminars 2018/20 und der Kinder aus der vierten Grundschulklasse des Konduktiven Förderzentrums, der Klasse 5b (jetzt 6b) und der Majostics, begleitet durch die bundes58 Spielstationen Phoenix 1weite Institution Openion, veranstaltet am Samstag, 20. Juli 2019, im Garten des MJS, Schirmherrin Frau Diana Stachowitz, Präsidentin des Bayer. Behinderten- und Rehabilitationssportverband und Landtagsabgeordnete, in Kooperation mit Laszlo Szögeszki, Beate Höß-Zenker und Mariann Stelczerne-Oberszt, Leitung: Suzann Adams