Ethik und Religion - die kleinen Fächer der großen Lebensfragen

web Abd R quer 1Woher komme ich?

Wer bin ich?

Wie soll ich handeln?

In welcher Welt möchte ich leben?

Schon in frühen Jahren stellen Kinder und Jugendliche diese Fragen nach dem Woher und Wohin. Unsere pluralistische Gesellschaft bietet unseren Schülerinnen eine unüberschaubare Zahl an Möglichkeiten und Werdegängen, gibt aber wenig Raum für nachhaltige Antworten auf die Fragen nach dem Sinn des Lebens. Deshalb will der Religions- und Ethikunterricht Orientierungshilfe und Begleitung sein für die Jugendlichen auf der Suche nach ihrem persönlichen Lebensweg. 

 

 

 

 Ganz neu: 

  Schülerinnen der Jahrgangsstufe 11 auf Studienreise 

                    in Irland   (16.-22. Oktober 2016)    

                Ein Pilotprojekt der Fachschaften Englisch und Religion/Ethik

(Bericht hier unter Aktuelles und auf der Seite der Fachschaft Englisch)